Wie man mit eigenen Händen einen Hühnerstall auf dem Land baut

Ein gutes Haus ist ein Garant für eine hervorragende Gesundheit und eine hohe Produktivität der gefiederten Schutzzauber. Gefangen in beengten Verhältnissen, feucht, kalt und dunkel, ist Geflügel keinesfalls in der Lage, Fleisch- und Eiprodukte selbst für die Bedürfnisse der Züchterfamilie bereitzustellen, nicht nur, um ihm ein stabiles Einkommen zu bringen. Aus diesem Grund ist der Komfort im Hühnerstall wichtig. Wie man einen Hühnerstall im Land selbstständig baut und ausstattet, was man beim Bau beachten muss und wie man die Struktur für den Winter isoliert - darüber werden wir später im Artikel sprechen.

Wie man einen Ort für den Bau des Hühnerstalles im Land auswählt

Die Suche nach einem guten Bauplatz wird dem Sommerhäuschen-Geflügelzüchter in Zukunft helfen, die negativen Faktoren, die den Rückgang der Eiproduktion von Vögeln, Defekte in ihrer Entwicklung und Krankheit beeinflussen, loszuwerden.

Wichtig! Um das Geflügel vor Helminthen zu schützen, löten Sie das Vieh monatlich für 3 Tage mit einem frischen Sud aus Kamillenblüten oder Laub von Gartensauerampfer .

Bei der Auswahl der richtigen Zone ist es wichtig, sich auf die folgenden Empfehlungen zu konzentrieren:

  1. Bevorzugen Sie erhöhte und gut beleuchtete Bereiche. Diese Anordnung des Hühnerstalles sorgt für ein akzeptables Feuchtigkeitsniveau im Raum und gibt auch das Licht, das zum Legen von Eiern erforderlich ist. Darüber hinaus sammelt sich während des Auftauens und Niederschlags niemals Wasser in Höhenlagen an.
  2. Vermeiden Sie sumpfige Gebiete, Tiefebenen und Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit, da sich dort immer kalte Luftmassen und übermäßige Feuchtigkeit ansammeln. Und das sind nicht die besten Helfer bei der Hühnerzucht.
  3. Suchen Sie für das Geflügelhaus eine abgelegene, gemütliche Ecke in Ihrem Garten, in der Haustiere nicht von den Geräuschen einer viel befahrenen Straße oder anderen Bewohnern des Hofes verschreckt werden. Es ist wünschenswert, dass Menschen und Tiere an diesem Ort äußerst selten auftauchen.
  4. Stellen Sie sicher, dass der für den Hühnerstall gewählte Bereich einer rechteckigen Form entspricht, die sich von Osten nach Westen erstreckt. Gleichzeitig müssen die Fenster in diesem Entwurf von Süden geplant und die Nordwand mit hohen Büschen oder Laubbäumen geschützt werden. Pflanzen geben dem Vogel einen Schatten in der Sonne und schützen ihn im Winter vor stechenden kalten Winden.
  5. Außerdem wird empfohlen, ein Gebiet für Spaziergänge in der Nähe des Vogelhauses vorzusehen. Es ist mit einem Netz oder einer Hecke umzäunt, sodass Tiere die erlaubten Grenzen nicht überschreiten können.

Layout und Abmessungen

Für die Stallzucht von Hühnern ist es nicht ratsam, einen zu großen Raum zu bauen. Schließlich muss es im Winter beheizt und beleuchtet werden, was mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Damit das zukünftige Design praktisch und nachdenklich ist, wird erfahrenen Geflügelzüchtern empfohlen, sich zunächst mit Zeichnungsarbeiten zu befassen, die alle Details und Nuancen enthalten.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie unabhängig voneinander einen Hühnerstall für 5, 20 und 50 Hühner bauen können.

Um die Größe des Hauses zu bestimmen, müssen Sie wissen, für wie viele Vögel es ausgelegt ist. Wenn es sich um ein Dutzend Vögel handelt, reichen 4 Quadratmeter aus, wenn 2-3 - Sie müssen auf 10-12 Quadratmeter erweitern.

Bei der Berechnung der benötigten Fläche sollten Sie auf die Art der Hühnerrasse achten, die Sie mögen. Zum Beispiel benötigt Fleischputz mehr Platz als Ei. Daher raten Experten bei der Gestaltung des Bereichs des Hauses, dass nicht mehr als 3 erwachsene Hühner mit Fleischrichtung oder 4 Legehennen für jeden Quadratmeter zugewiesen werden sollten.

Mit einer möglichen Ausweitung des Viehbestands kann ein geringer Platzbedarf im Voraus vorausgesehen werden, es ist jedoch wichtig, die Kosten für die Instandhaltung der Räumlichkeiten zu berücksichtigen. Zum Zwecke des Sparens lohnt es sich jedoch nicht, das Vogelschutzgebiet zu verkleinern, da dies mit unerwünschten Konsequenzen verbunden ist.

Wissen Sie? Das Verhalten von Hühnern hängt stark von der Farbe der Beleuchtung ab. Zum Beispiel wirken blaue Lampen beruhigend, Orange induziert die Fortpflanzung, Grün regt die Produktion von Wachstumshormon an und Rot dämpft die Schichtexplosionen gegen Kannibalismus und Eierpicken.

Denken Sie unbedingt an eine Gehfläche in der Nähe des Hühnerhauses, deren Fläche auf der Grundlage berechnet wird, dass jeder geschlechtsreife Vogel mindestens 2 Quadratmeter Platz benötigt.

Daher müssen Sie für 30 Vögel ein Gebiet von 20 bis 50 Quadratmetern entwerfen. m

Wenn Sie sich für die Größe des zukünftigen Hühnerstalles und der Voliere entschieden haben, können Sie zu deren internem Layout übergehen. Experten raten, im Raum auf der Südseite viele Fenster vorzusehen, um Licht zu sparen. Es ist wünschenswert, dass sie Belüftungsöffnungen zur Belüftung haben.

Sie müssen diese Öffnungen jedoch so platzieren, dass Zugluft bei der Belüftung ausgeschlossen ist.

Außerdem sollten im Haus ein Rastplatz und ein Futterplatz eingerichtet werden. An erster Stelle werden Nester und Sitzstangen platziert, an zweiter Stelle Sägemehl, Futter- und Hängelampen für die Beleuchtung. Es ist auch wichtig, einen Winkel für die Haltung von Hühnern und Jungtieren vorzusehen.

Die Zeichnungen sollten sehr ernst genommen werden, nachdem alle Feinheiten des zukünftigen Aufbaus durchdacht wurden. Die geleistete Arbeit ermöglicht es Ihnen, die notwendigen Materialien vorzubereiten und Fehler zu vermeiden.

Wie man selbst ein Hühnerhaus auf dem Land baut

Bevor Sie mit dem Bauwerkzeug beginnen, müssen Sie die Anforderungen für den zukünftigen Hühnerstall berücksichtigen. Laut erfahrenen Kurovods gehören dazu stabile Trockenheit, Wärme und gute Beleuchtung, unabhängig von der Jahreszeit.

Daher ist es notwendig, das interne Heizsystem und die Methode der Außenwanddämmung (zum Beispiel mit Mineralwolle, Polystyrol oder Polystyrol) im Voraus zu überlegen und auch die Möglichkeit der Verschattung von Fensterrahmen bei heißem Wetter vorzusehen. Und erst dann können wir mit dem Bau beginnen.

Wichtig! Erfahrene Geflügelzüchter werden gebeten, diese mit einem Grill oder Sperrholzklappen zu schützen, um das Risiko eines Scheibenbruchs zu minimieren.

Auswahl und Aufbau der Stiftung

Damit das zukünftige Design solide ist, muss es auf einem Betonfundament errichtet werden. Darüber hinaus schützt diese Lösung das Vogelhaus vor dem Eindringen von Ratten, Mäusen und Spitzmäusen. Eine solche Nachbarschaft ist jedoch äußerst unerwünscht, da diese kleinen Nagetiere Überträger von Infektionen und Würmern sind.

In der Praxis werden abhängig von der Art des Geflügelgehalts verschiedene Optionen verwendet, um die Grundlage zu schaffen:

  1. Winter Wenn wir über die Notwendigkeit der Überwinterung von Schutzgebieten sprechen, ist ein tieferes Eingießen erforderlich, das an der Stärke des Einfrierens des Bodens in einer bestimmten Region gemessen wird. Auch bei der Verlegung eines Betonfundaments ist es wichtig, die Belastung der Wände und des Daches des zukünftigen Hauses zu berücksichtigen, indem das Gewicht des Materials und die Festigkeit des Fundaments kombiniert werden. Eine solche Konstruktion kostet viel, garantiert aber einen zuverlässigen Schutz der Hühner vor Raubtieren und widrigen Wetterbedingungen. Diese Art der Konstruktion kann zu jeder Jahreszeit verwendet werden. Beim Bau sollten Sie jedoch Ihr Potenzial so einschätzen, dass ein Hühnerstall von guter Qualität in Zukunft nicht mehr im Leerlauf steht. Zunächst wird entlang des Umfangs der geplanten Fläche ein tiefer Graben angelegt, in den die Holzschalung eingebaut wird. Aus Gründen der Festigkeit werden sie 10 cm tief in den Boden eingetaucht, anschließend wird der entstandene Raum zur Hälfte mit Schotter gefüllt und mit Zementmörtel ausgegossen. Beachten Sie, dass die Breite der erstellten Plattform genau mit der Dicke der geplanten Wände übereinstimmen muss. Am Ende dieser Arbeiten wird das Fundament mit Sackleinen bedeckt, bis der Balkon vollständig austrocknet (normalerweise dauert es 4-5 Tage).
  2. Sommer Unterscheidet sich in niedrigen Kosten und Einfachheit der Konstruktion. Diese Option ist ausschließlich für die Haltung von Geflügel in der warmen Jahreszeit vorgesehen. Um ein solches Fundament zu erhalten, genügt es, einen Graben mit einer Tiefe von 30 cm und einer Breite von 10 cm vorzubereiten. Wenn Sie eine Haushaltsstruktur aus Holz bauen möchten, müssen Sie keine Betonplattform mehr einfüllen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass ein enger Kontakt von rohem Boden und Holzbrettern die Lebensdauer eines dürftigen Raums verkürzt.

Mauerwerk

Auf jedem Fundament ist ein dauerhaft warmer Boden erforderlich. Beton, Lehm und Erdreich sind für den Bau grundsätzlich nicht geeignet. In einer solchen Umgebung entstehen günstige Bedingungen für Feuchtigkeit und Kälte, die die Gesundheit der Vögel beeinträchtigen. Daher ist es besser, Holzbrettern den Vorzug zu geben.

Wissen Sie? Die Besitzer der längsten Hühnerschwänze sind Hähne der chinesischen Rasse Fen-Huang. Ihre Schwanzfedern flattern auf eine Rekordlänge von zehn Metern. Zu Hause gelten solche Hühner als Inbegriff von Lebensweisheit, Wahrheit und Glück .

Bei Mauerwerksdielen zunächst eine 20-cm-Aussparung ausheben. Füllen Sie es dann zur Hälfte mit Schutt, Glas und Ziegelsteinen und füllen Sie es dann mit Betonmörtel.

Einige Sommerbewohner teilen ihre Erfahrungen mit dem Schutz des Hauses vor dem Eindringen unerwünschter Gäste vom Boden aus mit einem verzinkten Drahtgeflecht mit kleinen Zellen (nicht mehr als 12 mm), die am Boden der Grube verlegt sind. Beide Methoden erfordern eine zusätzliche Schicht von Brettern.

Als Isolierung kann man nur dickes Gummi drauflegen. Diese Variante erleichtert die Reinigung des Raumes und hält einer hochwertigen Desinfektion unter Einbeziehung von Reinigungsmitteln stand.

Mauern bauen

Das Material, aus dem die Wände des Hühnerstalles gebaut werden, wird unter Berücksichtigung des Zeitpunktes seines Funktionierens bestimmt. Das heißt, 25-mm-Bretter eignen sich sehr gut für Sommerhäuschenstrukturen. Aber für Winterräume sollten Sie einen Ziegelstein, einen Ascheblock, einen Muschelstein oder dicke Stangen wählen. Planen Sie die Höhe der Struktur innerhalb von 190 cm.

Die Errichtung der Wände des Hühnerstalles wird auch Handwerkern mit wenig Erfahrung im wirtschaftlichen Bauen möglich sein.

Dazu benötigen Sie:

  1. Decken Sie das Fundament mit einer Dachbahn ab, um Feuchtigkeit zu vermeiden.
  2. Legen Sie die erste Stangenreihe so aus, dass ihre Enden zur Hälfte zusammenlaufen.
  3. Legen Sie die Stangen mit einem Querschnitt von 10 x 15 cm nach oben. In der Zukunft ist es zur Optimierung der Höhe alle 50 cm erforderlich, die Stämme mit den Rippen nach unten zu konstruieren. Gleichzeitig ist Raumbildung zwischen den Scharmützelbaustoffen zu erwarten, die dann mit Dämmung repariert werden müssen. Es wird nicht überflüssig zwischen den einzelnen neuen Takten.
  4. Spreizen Sie die nachfolgenden Kronen von den Stäben und befestigen Sie sie nach dem Prinzip der "Spike - Groove".
  5. Machen Sie einen Verschluss aus Stiften (Holzstangen). Sie werden durch Bohren von Löchern in Löcher in Stufenstangen eingetrieben. Es ist wichtig, dass der Stab das Material vollständig durchdringt und in den nächsten Strahl eintritt.
  6. Es ist wünschenswert, die errichteten Wände auf beiden Seiten mit Glaswolle zu isolieren und die Außenseite zusätzlich mit Kunststoff oder Schaumstoff zu umhüllen.

Wichtig! Wenn Sie vorhaben, den Hühnerstall mit einem Holzofen oder einem Topfbauchofen zu heizen, stellen Sie sicher, dass ein Betonboden darunter sowie in einem Kreis mit einem Radius von 1 Meter vorhanden ist.

Dachgerät

Der Unterstand im Hühnerstall kann je nach verfügbarer Bauerfahrung unterschiedlich komplex sein. Ist dies nicht der Fall, ist es besser, die elementarste Option mit einer Neigung zu bevorzugen. Aber unter einem Satteldach sind Hühner im Sommer besser vor der sengenden Sonne und im Winter vor der Kälte geschützt.

Und dies wirkt sich bereits auf die Wirtschaftlichkeit der Instandhaltung der Räumlichkeiten in der Heizperiode aus. Darüber hinaus bauen viele Sommerbewohner speziell Giebeldächer, um Arbeitsgeräte und andere Gartengeräte auf dem entstandenen Raum unterzubringen.

Um ein solches Dach zu bauen, benötigen Sie:

  1. Bereiten Sie die Sparren vor und montieren Sie sie in einem Winkel von 35 Grad (wenn Sie einen höheren Raum wünschen, können Sie die Position der Teile auf 45 Grad einstellen). Befestigen Sie sie dann an den aufgestellten Wänden.
  2. Von den Brettern, um die Decke zu legen, es an den Wänden zu befestigen.
  3. Decken Sie den Hühnerstall mit jeglichem Dachmaterial ab und befestigen Sie es an den Sparren (Schiefer, Ziegel, Metallprofil).

Außerdem lernen Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen ein Winterhühnerhaus bauen und wie Sie ein Gewächshaus ausrüsten, um im Winter Hühner darin zu halten.

Mach die Decke

Wenn Sie möchten, dass das ganze Jahr über Klüsch kommt, müssen Sie auf jeden Fall die Decke isolieren. Tatsächlich steigt nach den Gesetzen der Physik die im Inneren der Struktur erzeugte Wärme ständig an. Um Leckagen zu vermeiden, müssen alle Risse und Löcher im Dielendeckenboden entfernt werden.

Dazu müssen Sie einen doppelseitigen Boden aus Glaswolle oder Mineralwolle (mindestens 10 cm) herstellen und anschließend beide Oberflächen mit Sperrholzplatten, Spanplatten oder Futter vernähen.

Einige Handwerker empfehlen, die Dämmung zusätzlich beidseitig mit einer Dampfsperrfolie abzudecken. Dies geschieht, damit das Material nicht witterungs- und feucht wird. In diesem Fall muss der Schutz mit einem Konstruktionshefter an den Trägern befestigt werden. Achten Sie dabei darauf, dass die glatte Seite nach innen zeigt.

Wichtig! Beim Erhitzen von Öfen ist es wünschenswert, einen L-förmigen Kamin zu entwerfen. Diese Option schützt das Vogelhaus vor übermäßiger Feuchtigkeit .

Türen und Fenster

Die Anzahl der Fenster im Haus hängt von seiner Größe ab. Es ist ratsam, sie in der oberen Zone auf der Südseite zu machen, um tagsüber eine bessere Beleuchtung zu gewährleisten.

Die Formen der Fensterrahmen können nach Ihrem Geschmack gewählt werden, aber gemäß den Bauvorschriften dürfen ihre Größen nicht weniger als ¼ der Bodenfläche betragen. Hauptsache, die Fenster lassen die Kälte nicht durch. Daher müssen sie auch isoliert werden. Und damit die Vögel das Glas nicht zerbrechen, setzen Sie sofort Schutzgitter auf.

Türen zum Hühnerstall sind nicht nur für den freien Zutritt von Vögeln gedacht, sondern berücksichtigen auch die Bedürfnisse der Raumpflege. Vergessen Sie nicht, dass Sie es regelmäßig reinigen und desinfizieren müssen. Daher sollten Sie keine Schwierigkeiten haben, in die Struktur einzudringen.

Ein Baum ist für solche Zwecke ideal. Auf Wunsch können die Türen mit einem automatisierten System ausgestattet werden, um zu bestimmten Zeiten zu schließen.

Mikroklima

Damit die Eiablage bei Legehennen nicht unterbrochen wird, ist es wichtig, dass die Haustiere unabhängig von der Jahres- oder Tageszeit trocken, warm und mit 17 Stunden Tageslicht versorgt werden. Dabei muss der Bauherr auf die Wärmedämmung der Wände, die Heizung im Raum sowie auf den Ausschluss aller die Feuchtigkeit beeinflussenden Faktoren achten. Aber alles in Ordnung.

Belüftung

Wenn im Stall keine gute Belüftung gewährleistet ist, sind die Hühner von Feuchtigkeit bedroht, was eine günstige Umgebung für die Ausbreitung pathogener Mikroflora darstellt. Regelmäßige Belüftung des Raums hilft, das Problem zu lösen.

Professionelle Bauherren machen Anfänger auf verschiedene Arten der Belüftung in Häusern aufmerksam:

  1. Natürlich - mit einem herkömmlichen Fenster im Fensterrahmen und angelehnten Türen durchgeführt. Die Platzierung einer solchen Haube hat jedoch ihre eigenen Nuancen. Um Zugluft zu vermeiden, empfehlen Experten, ein Lüftungsloch über der Tür oder in der Decke anzubringen. Und um den Luftstrom zu regeln, muss das Fenster mit einer Jalousie ausgestattet sein.
  2. Zwangsluft und Abluft - das Funktionsprinzip ähnelt dem des vorherigen und unterscheidet sich nur darin, dass 2 Rohre mit einer Länge von 190 cm und einem Durchmesser von 19 cm installiert werden müssen. Zu diesem Zweck müssen spezielle Löcher im Dach über Sitzstangen vorgesehen werden. Es ist ratsam, den Luftkanal für den Fluss der Frischluftmassen von den Vögeln weg zu platzieren. Außerdem sollten nur ca. 30 cm Rohr in den Raum geführt werden. Ein weiterer Schritt sollte sich jedoch in einem ähnlichen Abstand vom Boden befinden und über das Dach hinausgehen.
  3. Mechanisch - wird nur selten in Sommerhäusern verwendet, da dies nur in großen landwirtschaftlichen Betrieben praktikabel ist. Eine solche Haube erfordert die Installation teurer mechanischer Lüfter, die mit Elektrizität betrieben werden.

    In privaten Höfen, in denen weniger als hundert Hühner gehalten werden, ist die Wartung eines solchen Aggregats unrentabel.

Wissen Sie? Die größten Hühner der Welt sind Vertreter der seltensten vietnamesischen Rasse Ga Dong Tao. Etwa 300 dieser Kampfvögel sind noch vorhanden, sie unterscheiden sich durch einen übermäßig hypertrophen Kamm, einen massiven Körperbau und sehr dicke Pfoten. Jedes Glied eines Erwachsenen entspricht dem Umfang einer Kinderhand.

Beleuchtung

Für eine hohe Eiproduktion benötigen Hennen 14-17 Stunden Lichttag. Deshalb müssen neben Fenstern zusätzliche Lampen im Haus vorgesehen werden (LED, Leuchtstofflampen, Energiesparlampen oder Glühlampen). Eine solche Lösung erhöht die Eiproduktion von Legehennen um 30%.

Es ist zu beachten, dass in der warmen Jahreszeit, wenn die Tageslichtstunden etwa 16 Stunden dauern, keine Hintergrundbeleuchtung erforderlich ist. Sie gilt ausschließlich von November bis März.

Gleichzeitig sollten Sie nicht das Ziel verfolgen, eine Rekord-Eiablage im Hühnerstall zu erreichen, indem Sie den Hühnerstall rund um die Uhr beleuchten. Ständiges Licht schadet den Vögeln nur, weil sie unabhängig von der Art periodisch Dunkelheit brauchen.

Nach Ansicht von Experten spielt es eine wichtige Rolle bei den Prozessen der Knochengewebebildung und der Kalziumabsorption, die sich auf die Stärke der Eierschale auswirken. Gleiches gilt für die Lampenleistung.

Erfahrene Ferienhäuser auf einer Fläche von 8-10 Quadratmetern sollten sich auf 1 Lampe pro 60 Watt beschränken. Wenn Sie Leuchtstofflampen bevorzugen, stoppen Sie bei einer Leistung von 40 Watt, energiesparend - 15 Watt.

Es wird empfohlen, im Bereich der Futter- und Tränkebecken eine Deckenbeleuchtung anzubringen, damit Sitzstangen und Nester im Halbschatten bleiben. Und zur bequemen Überwachung des Lampenbetriebs kann das System automatisiert werden, indem ein Relais in den Schaltkreis eingefügt wird.

Temperaturmodus

Für gefiederte Haustiere ist es wichtig, eine stabile Temperatur von +12 ... + 20 ° C aufrechtzuerhalten, um ein volles Leben zu haben. Zu diesem Zweck muss der Sommerbewohner alle Risse im Raum im Voraus schließen und auf seine Isolierung achten sowie die Möglichkeit von Zugluft ausschließen.

Однако не стоит забывать, что в жаре птица может вовсе перестать нести яйца. Именно поэтому в летнее время в утеплённом помещении обязательно должна работать вентиляция.

Недопустимо, чтобы в тёплый сезон температура в птичнике превышала отметку + 24 °С, ведь это не лучшим образом отразится на количестве и качестве мясо-яичной продукции.

В регионах с морозными суровыми зимами для поддержки нужной температуры одной лишь стекловатой и пенопластом не обойтись. Там имеет смысл установка дополнительных отопительных приборов или печей. Запускать их в работу также следует с целью поддержки влажности на уровне 50–60 %.

Более высокие показатели могут спровоцировать падёж поголовья.

Обустройство птичника внутри

Для полноценной жизнедеятельности кур в курятнике важно предусмотреть насесты, гнёзда, кормушки и поилки. При этом избыток предметов будет только мешать питомцам. Главная задача заводчика заключается в создании комфорта жильцам с помощью минимального количества атрибутов.

Wissen Sie? Лучшими вкусовыми качествами обладают тушки кур французской Бресс-Гальской породы, которая с 1957 года является единственной обладательницей знака качества АОС. Ради этой птички французы ежегодно устраивают пышное куриное шоу, где каждый производитель поощряется денежным призом в размере 10 тысяч евро .

Sitzstangen

В идеале это длинные жерди диаметром 5–6 см с гладкой, хорошо зашкуренной поверхностью. Располагают их в притенённой зоне курятника напротив входной двери. При многоярусной установке следует делать отступы от верхнего ряда для того, чтобы сидящие сверху клуши не пачкали помётом соседей снизу.

Опытные птицеводы рекомендуют при сооружении насестов учитывать особенности породы питомцев. К примеру, крупным курам мясного направления слишком высокие насесты будут недоступны, поэтому их желательно располагать на уровне 70 см от пола, а для всех остальных разновидностей будет приемлемой высота 1, 2 м.

При изготовлении жердей важно предусмотреть для каждой курицы расстояние около полуметра. В случае необходимости установки параллельных насестов, между ними рекомендуется оставлять не менее 40–50 см.

Nester

Их количество зависит от численности поголовья. Желательно соорудить по гнезду на каждые 5 несушек. Причём устанавливать данные атрибуты нужно не на полу, а на полутораметровой высоте. Для этого идеально подходит несущая стена.

В качестве гнёзд можно использовать готовые ящики либо смастерить их самостоятельно. Главное, чтобы конструкция соответствовала высоте 35 см и глубине 40–45 см.

В небольшом курятнике целесообразно объединить гнёзда в ряд, разделив их фанерными перегородками. Важно, чтобы входное отверстие было нешироким и обладало маленьким порожком, что предотвратит выкатывание яиц.

В целях экономии пространства можно делать многоярусные конструкции. При этом верхние гнёзда обязательно нужно оборудовать покатой кровлей. Это делается для предотвращения птичьего ночлега.

Wissen Sie? Маленькие цыплята демонстрируют комплекс навыков и рефлексов, доступных трёхлетнему ребёнку .

Внутри гнёзда застилают сеном или сухой соломой, а для приманки несушек кладут муляж яйца.

Futtertröge und Tränken

Ассортимент фермерских товаров для оборудования птичников сегодня удивляет своим богатством даже самых требовательных покупателей. Но намного дешевле соорудить поилку и кормушку самостоятельно. Впрочем, происхождение этих ёмкостей вовсе не имеет значения для пернатых. Главное — их практичность и удобство.

Эксперты советуют для сухих кормов выбирать деревянные кормушки, а для влажных мешанок — металлические или стеклянные сосуды. Решётчатые конструкции идеально подойдут для свежей или сухой зелени.

Помимо того, при выборе такой утвари следует учитывать форму ёмкостей. К примеру, прямоугольные плоские лотки с невысокими бортиками предназначены для кормления и поения цыплят, поскольку взрослые особи будут забираться внутрь и разбрасывать содержимое.

Узнайте, как сделать бункерную кормушку и автопоилку для кур своими руками.

А желобообразные конструкции с ограничивающими съёмными решётками и специальными отсеками для разных видов пищи нужно располагать за пределами вольеров, предусмотрев доступ питомцев к ним. Также существуют вариации бункерных кормушек, что существенно облегчают процесс их обслуживания (можно разово наполнять суточной порцией).

Для крупных птицеферм оптимальным вариантом поилок является ниппельная система. Кстати, её можно соорудить и в домашних условиях, просверлив в пластмассовом ведре отверстия и оборудовав их ниппелями.

В курятнике кормушки и поилки ставят под лампами в отдалённом от зоны отдыха месте. В зависимости от способов крепления, их можно размещать на полу или с помощью кронштейнов подвешивать к вертикальной опоре.

Главное в выборе данных ёмкостей — соблюдать следующие требования:

  • сосуды для кормления и поения кур должны быть изготовлены таким образом, чтобы исключать возможность пернатых забираться внутрь, разбрасывать содержимое и загрязнять его лапами;
  • поилки и кормушки должны быть максимально простыми в обслуживании (ведь по несколько раз в день вам придётся освобождать их от остатков корма, мыть их и в меру необходимости менять воду);
  • данные ёмкости считаются идеальными, если они не тесны для питомцев (размеры вычисляют, оставляя каждой взрослой особи расстояние около 15 см), лёгкие, их форма и габариты не мешают регулярной мойке и чистке.

Wissen Sie? Куры, невзирая на сложившийся стереотип об ограниченных возможностях их мозга, могут запоминать около сотни человек, узнавать своего хозяина и хорошо ориентироваться во времени.

Лоток для ванны

Каким он будет, для кур не имеет никакого значения. Главное — его наличие, поэтому в данном случае заводчик может применить любую объёмную ёмкость с учётом размеров пернатых. В идеале подойдёт пластиковый лоток высотой 25–30 см. Его нужно заполнить смесью песка, золы и гранитного отсева мелкой фракции.

Winterdämmung des Raumes

Качественное наружное утепление конструкции, включая оконные рамы и чердак, поможет сэкономить на обогреве пернатых. В таком случае потребность во внутренних отопительных приборах будет актуальна лишь в суровые морозные дни.

Для обогрева подобных помещений многие дачники предпочитают следующие варианты:

  1. Естественный — предусматривает использование пенопласта (толщиной 50 мм), минеральной ваты либо стекловаты. Ими рекомендуют обшивать утепляемые поверхности с обеих сторон. Также в этих целях пригодны ДВП, ДСП, пластик, вагонка, доски, фанера. Щели в окнах и между стычными деталями обрабатывают строительной пеной, а дощатые элементы пропитывают специальной жидкостью, чтобы защитить их от порчи и старения. Также многие заводчики стараются согреть свою пернатую живность с помощью толстого слоя подстилки (соломы из безостых злаковых культур, древесных опилок, хвойных иголок). В зимние дни рекомендуется слой около 7–10 см. В дальнейшем испачканный слой не выбрасывают, а присыпают новым. В процессе физико-химических реакций разложение куриного навоза сопровождается выработкой тепла, что помогает удержать нужный уровень оптимальной температуры и обеззаразить помещение. Кроме того, на чердаке с целью сбережения тепла складируют сено или солому.
  2. Электрический — осуществляется с участием инфракрасных обогревателей, маслянистых радиаторов или тепловых вентиляторов. Каждый из агрегатов в той или иной мере поддерживает температурный режим помещения и борется с чрезмерной сыростью. Единственным недостатком такого отопления являются его затраты. Наиболее выгодным из перечисленных способов электрического отопления курятника многие хозяева считают тепловые инфракрасные лампы, ведь в процессе подогрева осуществляется ещё и освещение помещения. К тому же такие приборы оправдывают себя высоким коэффициентом полезного действия (98 %). Они нагревают не воздушные массы, а предметы под собой. Но для правильной работы их важно размещать на расстоянии не менее 0, 5–1 м от нагреваемого объекта. Также не стоит забывать о технике пожарной безопасности.
  3. Газовый — предусматривают наличие газовых установок. Выгодны лишь в больших хозяйствах. Для обогрева нескольких десятков кур на даче покупать дорогостоящий котёл нецелесообразно. Да и система требует постоянного контроля,
  4. Дровяной — осуществляется с помощью обычной глиняной печки, буржуйки либо «булерьяна». Каждое из приспособлений оправдывает себя хорошей теплоотдачей и простотой в эксплуатации. Однако установка подобных конструкций требует особого внимания к соблюдению правил пожарной безопасности.
  5. Водяной — предусматривает установку парового отопления, но актуален лишь в случаях, когда курятник примыкает к жилому дому. Внутри помещения требуется оснастить дополнительными трубами. Однако самостоятельно разобраться с предстоящими работами будет не под силу даже опытным строителям, поэтому есть смысл обратиться за помощью к специалистам.

Wissen Sie? Индусы долгое время опасались курятины, поскольку одомашненных кур считали священной живностью. При этом на диких сородичей охотился каждый житель Индии.

Patio für Spaziergänge

Каждой разновидности домашней птицы для полноценного развития требуется пространство для выгула. Чтобы уберечь подопечных от прочих птиц, которые являются разносчиками инфекций, данную территорию следует оградить сеткой с боков и сверху.

А чтобы пернатые не делали подкопы, ухищряясь проникнуть под ограждением, сетку рекомендуется углублять на 10–20 см.

Размер вольера высчитывается, исходя из количества пернатых подопечных. Главное — чтобы выгульная площадка не стесняла их двигательную активность.

Отведённую площадь желательно предварительно засеять любой травой, пригодной для выпаса кур (люцерной, клевером, эспарцетом, козлятником, амарантом, газонной смесью, спорышом, ячменём, горчицей).

Также внутри важно оставить зольную зону, где клуши будут осуществлять купание. Помимо того, важной деталью выгульного дворика является навес, где подопечные смогут спрятаться от солнцепёка или от дождя. Также не помешают поилки.

Некоторые заводчики обсаживают данную территорию с северной стороны высокими кустарниками, что обеспечит курам тень и защитит от ветра.

Самодельный курятник окажется под силу даже мастерам с небольшим опытом хозяйственных построек. Главное в этом деле — продумать все детали, собрать нужный материал и приступать к работе.

Interessante Artikel