Kaninchen zu Hause halten und pflegen

Kaninchen zu züchten ist ziemlich rentabel. Wir lernen, welche Bedingungen geschaffen werden müssen, wie man Haustiere richtig füttert und pflegt. Sowie wie man selbstständig Kaninchen baut und ausrüstet.

Wie man anfängt, Kaninchen zu züchten

Zunächst müssen Sie eine Richtung wählen, das heißt, warum Sie Kaninchen aufziehen. Wenn es Ihr Ziel ist, qualitativ hochwertiges Diätfleisch zu erhalten, passen einige Rassen zu Ihnen, wenn - Haut und weiche Flusen, dann ganz andere Rassen. Wissen Sie? Kaninchen schwitzen nicht, der Wärmeaustausch erfolgt über die Ohren. Schließlich gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Rassen: Fleisch, Fleischschalen, Fell sowie Zier- und Zwergkaninchen. Eine separate Einnahmequelle ist der Verkauf von Jungtieren durch einen anderen Züchter, wobei einige Rassen besonders geschätzt werden. Dementsprechend unterscheiden sich die Bedingungen für die Haltung und Pflege von Kaninchen in Abhängigkeit von der gewählten Richtung.

Die Pflege von Zierkaninchen ist mit geringen Kosten verbunden. Sie leben wie andere Haustiere in Wohnungen und Häusern, wie Familienmitglieder verstehen sie sich gut mit Menschen. Es reicht aus, einen geeigneten Platz für den Käfig mit einem Haustier zu wählen, qualitativ hochwertiges Futter bereitzustellen und regelmäßig Impfungen gegen Krankheiten zu erhalten.

Die industrielle Aufzucht von Kaninchen erfordert einen hohen Geld- und Arbeitsaufwand. Es wird ein Häuschen oder eine Farm nehmen. Es wird empfohlen, Wurzelfrüchte für Tiere im Keller zu lagern, Sie können auch einen Teil der Garage für die Lagerung von Futter verwenden.

Haustiere können drinnen oder draußen in speziellen Käfigen, Volieren oder Gruben gehalten werden. Tiere müssen nicht das ganze Jahr über im Haus gehalten werden, während der warmen Jahreszeit können die Käfige an die frische Luft gebracht werden.

Wie man ein Kaninchen fängt

Das Fangen eines außer Kontrolle geratenen Kaninchens ist nicht so einfach. Er rennt schnell und eine Person kann ihn nicht fangen. Es ist notwendig, den Flüchtling zu überlisten. Sie können eine selbstgemachte Falle verwenden, hierfür sind eine Kiste oder ein Kasten, ein Seil und ein Stock geeignet. Die Schachtel wird umgedreht, eine Seite wird angehoben und mit einem Stock abgestützt, ein Seil wird an den Stock gebunden.

Legen Sie für ein erfolgreiches Angeln einen leckeren Köder unter die Schachtel - ein Stück Karotte, Banane oder eine andere Leckerei für den Flüchtling. Das Tier wird die Leckereien riechen und unter die Kiste klettern, es ist notwendig, das Seil rechtzeitig zu ziehen, um die Kiste zu bedecken.

Ein leckerer Köder kann durch Öffnen der Tür direkt in den Käfig gegeben werden. Es besteht die Möglichkeit, dass ein hungriger Flüchtling sie findet und freiwillig in die Zelle kommt.

Eine andere Methode, um ein Haustier zu fangen, ist die Verwendung eines temporären Pferdes aus improvisierten Materialien. Separate Abschnitte des Zauns oder Gitters reichen aus. Es wird einfacher sein, den Flüchtling zu fangen, wenn dir jemand hilft. Es ist notwendig, ihn schrittweise in eine Ecke zu fahren und den Raum um ihn herum schrittweise unter Verwendung von Abschnitten des Korrals zu verengen.

Dann sollte eine Person hinuntergehen und vorsichtig danach greifen. Es ist notwendig, es mit einer Hand am Kratzer und mit der anderen Hand an den Pfoten festzuhalten. Der Flüchtling ist ziemlich schüchtern, daher müssen Sie vorsichtig handeln, das Tier beruhigen und mit ihm sprechen, um starken Stress zu vermeiden. Erfahren Sie mehr über effektive Methoden und Fallen zum Fangen eines Kaninchens. Sie können ein großes Handtuch oder ein Plaid als Falle verwenden. Wenn Sie einem Läufer mit Ohren nahe genug kommen können, werfen Sie schnell eine Decke darüber und greifen Sie vorsichtig danach.

Anforderungen an die Bedingungen für die Haltung von Kaninchen

Für die Erhaltung und Aufzucht von Tieren müssen akzeptable Bedingungen geschaffen werden:

  • Temperaturbedingung
  • Luftfeuchtigkeit
  • beleuchtung.
Das ganze Jahr über brauchen Tiere eine hochwertige Ernährung und Pflege. Ein wichtiger Aspekt ist die Vorbeugung von Krankheiten und die rechtzeitige Impfung.

Luftfeuchtigkeit und Beleuchtung

Kaninchen können der Hitze nicht standhalten und mögen keine Zugluft. Die optimale Temperatur für sie wird + 20 ° C sein. Plötzliche Temperaturänderungen dürfen nicht zugelassen werden. Hohe Luftfeuchtigkeit verursacht Tierkrankheiten, die optimale Luftfeuchtigkeit liegt bei 60-70%.

Das geschlossene Tierhaus sollte gut beleuchtet und regelmäßig belüftet werden. In der heißen Jahreszeit schützen die Zellen vor direkter Sonneneinstrahlung, so dass kein Sonnenstich auftritt.

Wir empfehlen, dass Sie lernen, wie Sie Zolotukhin-Zellen für Kaninchen mit Ihren eigenen Händen herstellen.

Hygiene und Ernährung

Hygienevorschriften sind unbedingt zu beachten. Es ist notwendig, den Raum täglich zu reinigen, die Futtertröge und Tränken gründlich zu waschen. Desinfizieren Sie regelmäßig alle Geräte.

Die Gesundheit und Entwicklung der Tiere hängt von der Qualität der Nahrung ab.

Es ist erforderlich, ein abwechslungsreiches Menü bereitzustellen, das Folgendes umfassen sollte:

  • Frisches Wurzelgemüse
  • Mischfuttermittel
  • Getreide
  • Heu
  • frisches Gras
  • Vitamine und Mineralien.
Es ist notwendig, die Tiere mit sauberem Wasser zu versorgen, es wird täglich gewechselt. Wichtig! Sie können Tiere nicht überfüttern, Fettleibigkeit ist die Ursache für eine Abnahme der sexuellen Aktivität und verringert die Anzahl der Nachkommen.

Prävention von Verletzungen und Krankheiten

Vorbeugung von Verletzungen ist die regelmäßige Überprüfung der Zellen auf hervorstehende Nägel, Drähte oder andere scharfe Gegenstände. Um Krankheiten vorzubeugen, ist es notwendig, Tiere regelmäßig sorgfältig zu untersuchen, Impfungen rechtzeitig durchzuführen und vor Stress zu schützen.

Sorgfältige Pflege und Hygiene, eine reichhaltige Ernährung mit Vitaminen sind die beste Vorbeugung gegen Tierseuchen.

Der Inhalt von Hauskaninchen

Zunächst müssen Sie einen Platz in der Wohnung oder im Haus auswählen, an dem Sie ein Kaninchen halten möchten, einen geräumigen Käfig und alles notwendige Zubehör kaufen. Für ein kleines und flauschiges Haustier ist eine gemütliche Ecke fern von Heizgeräten, Klimaanlagen, einem Fernseher und direkter Sonneneinstrahlung geeignet. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie einen Käfig für ein dekoratives Kaninchen herstellen und ausrüsten. Der Ort muss vor Zugluft und Feuchtigkeit geschützt werden. Die optimale Temperatur liegt zwischen 18 ° C und 20 ° C und die Luftfeuchtigkeit bei 50%. Der Käfig sollte sauber sein, Sie müssen oft die Einstreu am Boden wechseln. Nassstreu kann viele Krankheiten verursachen.

Es ist zweckmäßig, trockenes Sägemehl oder Stroh als Streu zu verwenden. Es ist notwendig, die Sauberkeit der Futtertröge und Tränken zu überwachen, das Wasser sollte immer sauber sein. Es ist auch notwendig, täglich nach dem Haustier aufzuräumen und das Tablett zu waschen. Das Tier wird nicht in die schmutzige Wanne gehen und die Toilette woanders machen.

Wie man ein Kaninchen in einem Tablett trainiert

Ab den ersten Tagen nach dem Kauf eines Kaninchens muss es an das Tablett gewöhnt sein. Das Tablett wird in einen Käfig in der Nähe eines Futterautomaten mit Heu gestellt. Sie können das Tablett für Katzen verwenden, eine Schicht Spezialfüller wird auf den Boden gegossen.

Wenn das Tier nicht zum Tablett gehen möchte, kann der Grund dafür sein:

  • Falscher Fachstandort
  • falscher Füllstoff;
  • Zu kleines oder unbequemes Tablett.
Erfahren Sie detaillierter, wie Sie ein Kaninchen in einem Tablett trainieren. Zu Beginn des Lernprozesses können Sie mehrere Tabletts an verschiedenen Stellen anordnen, wenn das Tier eines davon auswählt, und den Rest entfernen. Das Tablett und der Füllstoff sollten bequem sein. Es wird empfohlen, es in der Nähe des Futterautomaten zu platzieren, bei den Wildkaninchen zu fressen und sofort die Not zu lindern.

Es ist notwendig, das Haustier zu loben und Süßigkeiten bei jeder Verwendung des Tabletts für den vorgesehenen Zweck zu fördern. Zuerst sollten Sie nicht oft den Füllstoff wechseln und das Tablett waschen, das Haustier sollte sich an diesen Ort gewöhnen und riechen. Nachdem er sich an das Tablett gewöhnt hat, muss der Füllstoff täglich gewechselt und das Tablett gewaschen werden.

Wissen Sie? Ein Kaninchen kann, ohne den Kopf zu drehen, sehen, was sich dahinter abspielt, also sind seine Augen angeordnet.

Können Kaninchen gewaschen werden?

Es ist nicht ratsam, die Kaninchen zu waschen, sie selbst überwachen ihre Sauberkeit perfekt, lecken die Wolle und sehen, wenn sie richtig gepflegt sind und gut aussehen, sehr gut aus. Für sie ist das Baden viel Stress und die Wahrscheinlichkeit einer Erkältung. Reinigungsmittel waschen die schützende Beschichtung der Haut ab, nach dem Baden kann sich das Haustier ablösen und stark jucken.

Wasser ist in den Ohren besonders gefährlich. Wenn das Haustier zu stark verschmutzt ist, darf nicht öfter als 1-2 Mal im Jahr gebadet werden. Sie können das Kaninchen teilweise waschen, zum Beispiel nur die Beine. Wenn Sie nicht auf ein Vollbad verzichten können, dann können Sie Kopf und Ohren nicht benetzen.

Verwenden Sie warmes Wasser von ca. 38 ° C und ein spezielles Shampoo. Sie können keinen Haartrockner zum Trocknen verwenden, da das Haustier sonst Stress bekommt. Trocknen Sie flauschige, weiche Handtücher.

Erfahren Sie mehr darüber, ob Kaninchen zu Hause gewaschen werden können.

Wie schneidet man Kaninchenkrallen?

Bei Wildkaninchen werden die Krallen im Verlauf ihres aktiven Lebens gelöscht. Ihre Familienangehörigen müssen sich regelmäßig etwa einmal im Monat die Nägel schneiden, wenn sie sich beugen und auf den Boden klopfen, während sie sich bewegen.

Normale Scheren sind für dieses Verfahren nicht geeignet, Sie müssen spezielle oder Guillatine kaufen. Es ist notwendig, es zu schneiden, indem Sie vorsichtig etwa 5 mm von der lebenden Pulpa zurücktreten, die Blutgefäße enthält.

Das Fruchtfleisch ist rötlich und nervös. Versuchen Sie vor dem Eingriff, das Haustier zu beruhigen und sicher zu reparieren. Bei einer Schädigung der Blutgefäße wird die Wunde mit Wasserstoffperoxid behandelt.

Wir empfehlen Ihnen, ausführlicher zu lesen, wie Sie die Klauen des Kaninchens richtig kürzen.

Wie Kaninchen schlafen

Kleine Haustiere schlafen tagsüber und sind nachts aktiv. Während des Schlafs schließen sie die Augen nicht vollständig und blinzeln. Ein Haustier kann eine abgelegene und ruhige Ecke finden und in der Mitte eines Käfigs oder einer Wohnung schlafen, alle individuell.

Möglicherweise schläft er tief oder macht nur ein kleines Nickerchen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Tier sehr schüchtern ist, und es vor harten Geräuschen und Geräuschen zu schützen.

Sie können auch lesen, wie Sie ein Kaninchenhaus mit Ihren eigenen Händen bauen und ausrüsten.

Wie man eine Leine macht

Eine normale Leine für ein Kaninchen ist nicht geeignet, da es eine schlecht entwickelte Nackenmuskulatur hat und diese beim Gehen beschädigen oder ausrutschen kann. Es werden spezielle Leinen oder Gurte verwendet, die neben dem Hals auch die Brust umgeben. Sie können unabhängig voneinander hergestellt werden.

Für die Herstellung benötigen Sie:

  • starkes Geflecht
  • weiches Tuch
  • Fäden
  • Nadel
  • Schnallenring
  • Ahle, Schere.
Finde es auch heraus

Wie man es selbst macht und wie man ein Geschirr für ein Kaninchen trägt Es ist notwendig, den Umfang der Brust und des Halses sowie den Abstand zwischen dem Hals und der Brust zu messen. Wir brauchen drei Zöpfe. Die Länge eines Geflechts sollte gleich dem Halsumfang plus 10 cm zu den Nähten sein, die andere - der Brustumfang plus 10 cm und die dritte - der Abstand zwischen Hals und Brust plus 10 cm.

Das Geflecht muss auf einer Seite mit einem weichen Tuch ausgekleidet sein, um ein Reiben der Haut zu verhindern. Die ersten beiden Flechtstücke sind auf einer Seite gebogen und bilden eine Schlaufe für die Schnalle, und auf der anderen Seite werden mehrere Löcher mit einer Ahle gemacht. Es ist ratsam, Nieten zu verwenden oder die Löcher einzufädeln.

Das dritte Geflecht ist ein Pullover, der die beiden Teile an Hals und Brust verbindet und durch die Mitte des Tierrückens verläuft. In der Mitte des dritten Web-Jumpers müssen Sie eine Schlaufe für einen kleinen Ring anfertigen, an dem die Leine mit einem Karabiner befestigt wird. Es ist notwendig, die drei Teile des Gurtes zu verbinden und die Länge mit den Befestigungselementen anzupassen, indem Sie ein Haustier anprobieren.

Hauskaninchenfarm

Um eine Heimfarm zu erstellen, müssen Sie entscheiden, wie Sie die Kaninchen halten möchten. Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile.

Wichtig! Zusätzlich zu den Räumlichkeiten für Kaninchen im Land müssen ein Stall für die Lagerung von Heu und Futter, ein spezieller Raum für die Schlachtung von Tieren und eine Mistgrube gebaut werden.

Möglichkeiten, Kaninchen zu halten

Kaninchen werden in Käfigen, Volieren, Ställen und Gruben gehalten. Kann drinnen oder draußen sein.

Vorteile der Haltung von Kaninchen in Käfigen

Zellinhalt ist einer der häufigsten und besten Wege.

  • Vorteile:
  • rationelle Fütterung
  • bequeme Pflege und Reinigung,
  • geplante Paarung
  • die Fähigkeit, ein krankes Tier schnell zu isolieren,
  • Es ist zweckmäßig, vorbeugende Maßnahmen, Impfungen usw. durchzuführen.

Die Zellen können stationär oder tragbar sein und, falls erforderlich, bei warmem Wetter entnommen werden.

Vorteile von Volierenkaninchen

Die Volierenmethode kommt den Lebensbedingungen von Wildtieren sehr nahe.

  • Vorteile:
  • eine stärkere Immunität und weniger Krankheiten aufgrund einer aktiven Lebensweise,
  • minimale Zeit und Geld in der Pflege

Lesen Sie mehr über die Merkmale der Anordnung und Haltung von Kaninchen in Volieren.

Bodenbewahrungskaninchen

Haustiere ohne Käfige auf dem Boden zu halten, ist weder praktisch noch rentabel.

  • Die Hauptnachteile:
  • unhygienische Bedingungen
  • Missbrauch von Futtermitteln,
  • unwirtschaftliche Nutzung der Räumlichkeiten,
  • viele Verletzungen und Krankheiten.

Auf der Straße

Auf der Straße können Pelztiere nur in der warmen Jahreszeit gehalten werden. Wenn es ein großes Gebiet gibt, kann es zum Weiden genutzt werden. Mit dieser Methode sind die Kosten für Pflege und Fütterung geringer, aber die Kontrolle über den Gesundheitszustand ist unzureichend. Im Falle einer Epidemie können Sie die gesamte Bevölkerung verlieren.

Bei einsetzender Kälte benötigen Sie ein warmes Zuhause oder eine Zellisolierung. Einige Fleischrassen können auch im Winter in Gruben gehalten werden, wenn in den oberen Bodenschichten kein Grundwasser vorhanden ist. Kleine Gruben mit einer Fläche von 4 m² enthalten bis zu 200 Köpfe. Mit der Grubenmethode minimale Kosten für Baumaterialien und ein Minimum an Pflege.

Schuppen

Ställe sind fortschrittlichere stationäre Zellen für eine kleine Farm. Aus Bequemlichkeitsgründen werden Zellen in mehreren Reihen in langen Reihen mit einem breiten Durchgang angeordnet.

Lerne auch, wie du mit deinen eigenen Händen eine Mini-Farm für Kaninchen baust.

Mit dieser Methode wird Platz sparsam genutzt und die Pflege von Tieren erleichtert. Autotrinker werden häufig eingesetzt, um den Anteil der Handarbeit zu reduzieren.

Mutter Hasen

Das Mutter-Kind ist für eine schwangere Frau bestimmt, die Geburt findet dort statt und kleine Nachkommen wachsen auf, während die Kaninchenmutter sie füttert. Es sollte klein, gemütlich und warm sein, um kleine Kaninchen vor Unterkühlung zu schützen.

Als Mutterlauge kann eine isolierte Holzkiste mit einer kleinen Öffnung für den Eintritt und einem Öffnungsdeckel für eine einfache Reinigung verwendet werden.

Lesen Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen eine Mutterlauge für Kaninchen herstellen.

Kaninchen im Winter halten

Die Haltung von Kaninchen im Winter erfordert die Erwärmung der Käfige und die Beheizung der Räumlichkeiten. Wenn es kalt ist, verbrennt das Kaninchen Fett und ist erschöpft.

Es ist darauf zu achten, dass Nahrung und Wasser nicht einfrieren. Die Winterdiät muss unbedingt Vitamine, Mineralien und frische Wurzelfrüchte enthalten. Junge Fichten- oder Kiefernzweige sind im Winter sehr nützlich.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen, wie man im Winter Kaninchen füttert.

Wie baue ich eine Heimwerkerhase?

Rabbitry kann mit eigenen Händen gebaut werden, es ist also viel billiger als ein fertiges zu kaufen. Für den Bau benötigen Sie ein einfaches Werkzeug, Holzstangen und -bretter, Metallgitter, Türscharniere und Absperrschieber.

Grundprinzipien des Zellaufbaus

Machen Sie zuerst eine Zeichnung in Übereinstimmung mit der Anzahl der Tore. Ich erwarte je nach Rasse durchschnittlich 0, 5 bis 1 m² pro erwachsenem Kaninchen. Der Bauprozess erfolgt stufenweise.

Zunächst bauen sie einen Rahmen, meist aus Holz, und unterteilen ihn in Abschnitte. Der Abschnitt für die Mutterlauge wird vergrößert, so dass Platz für ein separates Nest ist. Trennwände und Türen erleichtern es, Tiere zu pflegen, zu füttern und ihre Käfige zu reinigen. Die Seiten- und Rückwände bestehen aus Brettern, und die Vorderseite des Gitters.

Es ist besser, den Boden des Käfigs aus Holzlatten herzustellen oder ein Plastikgitter zu verwenden: Auf einem Metallgitterboden verletzen Haustiere häufig ihre Pfoten und frieren bei kaltem Wetter ein. Es wird empfohlen, unter dem Boden eine verschiebbare Ablage zum Reinigen von Fäkalien und Urin anzubringen. Wir empfehlen Ihnen, mehr darüber zu erfahren, welches Netz für Kaninchenzellen benötigt wird. Es ist auch notwendig, alle hervorstehenden Kanten sorgfältig zu verschließen und keine scharfen Befestigungen zu hinterlassen, damit die Tiere nicht verletzt werden. Käfige müssen sicher verschlossen sein, hierfür spezielle Ventile oder Riegel verwenden.

Aufbau von Volieren für Kaninchen

Für Gehege benötigen Sie einen geräumigen Hof und einen zuverlässigen Zaun, der bis zu einer Tiefe von etwa 60 cm in den Boden eingegraben werden muss. Für 25 Kaninchen wird ein Gehege von 25 m² benötigt. Zum Bauen der Wände des Gehäuses können Sie Schiefer, Metallgitter und Holzbretter verwenden.

Eine der Wände sollte aus Mesh bestehen, um einen guten Zugang zu Luft und Sonnenlicht zu gewährleisten. Die Höhe des Gehäuses sollte ca. 1, 5 m betragen, der Boden kann irden belassen werden. Ein Teil des Geheges wird mit Sicherheit ein Vordach schaffen, das Haustiere vor Regen und sengender Sonne schützt. Innen Platz Feeder und Tränken.

Lesen Sie ausführlicher, wie Sie eine Heimwerker-Voliere für Kaninchen herstellen.

Arrangement von Kaninchen

Die rationelle Verwendung des Futters und der Aufwand für die Pflege hängen von der richtigen Anordnung des Kaninchens ab. Es ist notwendig, die Futtertröge und Trinkschalen korrekt zu installieren, um sie sicher zu befestigen.

Kaninchenfutterhäuschen

Es gibt eine riesige Auswahl an vorgefertigten Futterern für Kaninchen, verschiedene Designs und Materialien. Die Zuführung sollte praktisch sein, leicht zu entfernen sein und zur Reinigung und Desinfektion schnell installiert werden können. Es sollte geräumig und sicher für Tiere sein, keine scharfen Ecken und Kanten, keine Grate.

Der Futterautomat sollte dem Haustier freien und bequemen Zugang zu Futter gewähren, jedoch nicht zulassen, dass es seinen Inhalt verstreut und mit Füßen tritt. Das Material sollte sicher, aber haltbar sein, da Kaninchen leicht dünnes Sperrholz nagen können.

Erfahren Sie mehr über Kaninchenbunker.

Tränken

Es gibt viele Tränken, Autotrinker sind beliebt, die die Pflege der Tiere vereinfachen und für gute Hygiene sorgen. Часто используют ниппельные поилки.

Можно изготовить системы автопоилок самостоятельно из пластиковых бутылок, размещенных с внешней стороны клетки, соединённых с металлическими ёмкостями внутри.

Самостоятельно можно сделать несколько видов поилок для кроликов.

Kaninchen füttern

Сбалансированное питание, обеспечивающее питомцев всеми полезными веществами, влияет на то, как быстро они растут, на состояние здоровья и плодовитость. Осенью и зимой необходимо увеличить количество корнеплодов и силоса. Кролики очень любят морковь и капусту, для них также полезен отварной картофель.

Полезными для животных являются кормовая свекла, кабачок, тыква. Большую часть рациона, около 30% занимают грубые корма содержащие клетчатку, преимущественно это луговое сено. Но основу рациона (около 70%) составляют зерно и комбикорм.

Kaninchenzucht

Кролики очень хорошо размножаются, одна крольчиха за год может приносить до 40 крольчат за 5 окролов. Для случки отбирают самок в возрасте 5 месяцев и семимесячных самцов.

Самку подсаживают в клетку к самцу на 5-10 минут, потом забирают. Беременность длится месяц, роды проходят без посторонней помощи. Малыши находятся возле кормящей мамы до возраста 1, 5 месяца.

Wie man das Geschlecht eines Kaninchens bestimmt

Для определения пола необходимо внимательно осмотреть питомца. Взрослые самки крупнее самцов и у них можно нащупать соски. У самцов более широкая и короткая голова и узкий круп.

Поможет осмотр половых органов питомцев. Половая щель крольчих находится очень близко возле анального отверстия, небольшое круглое отверстие самцов расположено значительно дальше.

Как кастрировать кролика

Кастрировать кролика лучше в возрасте 4 месяца, а крольчиху в 6 месяцев. Эту несложную хирургическую операцию некоторые делают самостоятельно, но лучше пригласить ветеринара. Во время подготовки к операции животным несколько дней дают для нормализации пищеварения ацидофилин. Рекомендуем ознакомиться

Wie kann man ein Kaninchen zu Hause kastrieren? Питомца перестают кормить за 12 часов до процедуры. Есть два способа кастрации: открытый и закрытый. Второй более безопасный, так как семенники туго перетягивают специальной проволокой и через несколько дней, без поступления крови, они отпадают.

Итак, можно сделать вывод, что построить крольчатник и начать свой бизнес с нуля вполне реально. Необходимо вложить финансы и труд, но при правильной организации и уходе, питомцы быстро растут и размножаются. Выращивание кроликов может стать рентабельным бизнесом. Также можно содержать декоративных кроликов в качестве домашних любимцев.

Interessante Artikel