Gestreifte Schokoladentomaten: Beschreibung, landwirtschaftliche Anbautechnik

Der Züchter aus Amerika D. Saigel brachte aufgrund harter Arbeit eine ungewöhnliche Farbe und einen ungewöhnlichen Geschmack in die Tomatensorte, die er "gestreifte Schokolade" nannte. Tomate wurde nicht nur in den USA geschätzt, sondern wird auch in unseren Breitengraden erfolgreich angebaut.

Sortenbeschreibung

Die Gärtner haben sich mit der Kultur und der Agrartechnologie vertraut gemacht und bauen Schokoladentomaten nicht nur in Gewächshäusern, sondern auch auf offenen Flächen an.

Merkmale und Eigenschaften der Sorte:

  • Sträucher mit starkem Stängel wachsen bis zu 2 m, dunkelgrünes Laub ist klein, nicht kurz weichhaarig, das Wurzelsystem ist horizontal;
  • eine Vielzahl von frühen Entwicklung, braucht es 95–105 Tage, um zu reifen, wenn im Freiland gepflanzt;
  • trägt Früchte mit Pinseln, der erste Blütenstand bildet sich über dem 7.-8. Blatt, und auf jedem Pinsel bilden sich etwa 5 Früchte;
  • Das Gewicht der Tomaten beträgt im Durchschnitt 250-350 g, die Form ist rundlich abgeflacht, die Farbe ist dunkelrot mit einem Abdruck aus Bronze, an den Rändern befinden sich dunkelgrüne Streifen;
  • Der Fötus hat eine dicke Haut, die einem längeren Transport standhält.
  • das Fruchtfleisch ist dicht, saftig, zuckerhaltig und süß im Geschmack, es gibt 8–10 Kammern mit Samen;
  • Die Sorte zeichnet sich durch lange Fruchtdauer und Resistenz gegen Solanaceen-Infektionen aus.

Vor- und Nachteile

Eine exotische Sorte hat mehr Vor- als Nachteile.

  • Pluspunkte der Kultur:
  • ausgedehnte Fruchtbildung;
  • Resistenz gegen Mosaik, Knollenfäule, Wurzelfäule, Mehltau;
  • gut in Obdach und in offenen Betten gewachsen;
  • stabile Ausbeute;
  • große Früchte;
  • Transportfähigkeit;
  • würziger Geschmack.

  • Nachteile:
  • große Fruchtgröße, nicht für die Konservierung geeignet;
  • nicht jeder mag Geschmacksempfindlichkeit;
  • Bei starker Hitze neigt die Haut zu Rissen.

Wissen Sie? Das von seinem Schöpfer Andy Warhol als "The Souper Dress" bezeichnete Tomatenkleid wurde bei einer Kunstauktion in London auf 2.000 US-Dollar geschätzt und etwa achtmal teurer verkauft.

Selbstwachsende Sämlinge

Gestreifte Schokolade wird von Sämlingen angebaut.

Optimaler Zeitpunkt für die Aussaat

Bei Gewächshauskulturen liegen die Aussaattermine in der zweiten Märzhälfte, bei Freilandsaat Mitte April.

Boden

Der Boden sollte locker und gut durchlässig sein.

Für die Komposition nehmen Sie:

  • Torf - 2 Teile;
  • Land aus dem Garten - 1 Teil;
  • grober Sand - 0, 5 Teile.

Am Tag vor der Aussaat wird das Substrat mit einer Lösung von Kaliumpermanganat vergossen. Das Verfahren zerstört Krankheitserreger.

Zur unbestimmten Sorte gehören auch Tomaten wie "Vater", "Goldener Königsberg", "Mashenka", "Chukhloma", "Zuckerbison".

Kapazität zum Wachsen

Behälter mit Entwässerungslöchern eignen sich zum Wachsen. Spülen Sie den Tank vor dem Verlegen mit kochendem Wasser aus.

Saatgutvorbereitung

Die Samen werden eine halbe Stunde lang in einer 0, 1% igen Borsäurelösung eingeweicht. Danach wird das Pflanzgut getrocknet. Borsäure beugt Krankheiten vor. Für eine gute Keimung werden verschiedene Stimulanzien verwendet, Aloe-Saft ist das beste natürliche Heilmittel.

Vor dem Gebrauch wird der Saft einige Stunden lang in den Kühlschrank gestellt, um die Eigenschaften zu aktivieren. Anschließend werden die Samen 1-2 Stunden lang darin eingeweicht.

Wissen Sie? Eines von Pablo Picassos " Tomaten " -Gemälden bei Christies Auktion wurde für 13, 5 Millionen US-Dollar verkauft.

Samen aussäen

Die Samen werden im gleichen Abstand von 1, 5 bis 2 cm in Rillen ausgesät und anschließend mit einer dünnen Torfschicht bestreut. Das Erntegut wird vom Spritzgerät angefeuchtet und mit einer Kunststofffolie abgedeckt.

Sämlingspflege

Nach dem Auflaufen der Sämlinge wird die Schachtel von der Folie befreit und auf eine sonnige Fensterbank gelegt.

Mikroklima für Setzlinge:

  • Temperatur - +18 ... + 20 ° C;
  • Luftfeuchtigkeit - 50-60%;
  • Beleuchtung - 12 Stunden.

Die Bewässerung wird durchgeführt, während der Boden trocknet. Er sollte nicht nass sein und vor Trockenheit nicht reißen. Wenn das erste Blattpaar erscheint, tauchen die Sämlinge durch Umladen in einzelne Töpfe ein. Die erste Stickstoffzugabe erfolgt am 15. Tag nach dem Tauchgang.

Es ist besser, gekaufte Formulierungen für Setzlinge gemäß den Anweisungen zu verwenden. In Zukunft wird möglicherweise Dünger benötigt, wenn Probleme mit der Gesundheit oder dem Wachstum des Sämlings auftreten.

Sämling härtet aus

Das Verfahren hilft den Pflanzen, sich an veränderte klimatische Bedingungen anzupassen. Es ist besser, auf offener Fläche Wurzeln zu schlagen. Gehärtete Setzlinge werden 20-30 Minuten an die frische Luft gebracht. Mit jedem Tag nimmt die Zeit zu und erreicht den Tag der Inhaftierung auf der Straße. In der Regel dauert der Vorgang 10 bis 14 Tage.

Sämlinge an einem festen Platz pflanzen

Die Beete für gestreifte Schokolade werden im Herbst vorbereitet und können windgeschützt in der Nähe von hohen Bäumen gepflanzt werden, so dass ein leichter Schatten entsteht. Die Erde ist mit 4 kg Humus pro m² gesättigt.

Wichtig! Eine unerwünschte Landung in der Nähe der Oberfläche ist der Ort des Grundwassers, da übermäßige Feuchtigkeit Wurzelfäule hervorruft.

Die besten Vorgänger sind:

  • Kohl;
  • Grüns;
  • Rüben.

Sämlinge werden im Alter von 55-60 Tagen gepflanzt, wenn sich das Land auf der Baustelle auf +16 ° C erwärmt.

Die Löcher werden in einem Abstand von 50 cm voneinander gegraben, zwischen den Reihen bleiben 70 cm. Die Pflanztiefe wird reguliert und richtet sich nach der Größe der Wurzeln.

Der Boden der Landungsfossa ist reich befeuchtet und wartet darauf, dass Feuchtigkeit absorbiert wird. Der Sämling wird auf einen Erdhügel gelegt, am Boden der Grube, die Wurzeln begradigen und mit Erde bestreuen. Nach dem Pflanzen reichlich gießen.

Pflege im Freien

Gestreifte Schokolade erfordert neben den üblichen Pflegeprozeduren zusätzliche Maßnahmen.

Bewässerung

Bei Tomaten wird ein hoher Ertrag in Bezug auf die Bodenfeuchtigkeit von 75–80% beobachtet. Der Mutterboden muss immer feucht sein. Es ist zu beachten, dass überschüssiges Wasser zu wässrigen Früchten führt. Es ist besser, Regenwasser mit einer Temperatur von nicht weniger als +20 ° C zu verwenden.

Die beste Option zum Gießen ist Tropf. Dazu werden Löcher in den Deckel der Plastikflasche gemacht und der Boden abgeschnitten. Den Tank mit dem Stopfen nach unten abtropfen lassen. Bei Bedarf wird Wasser in den Behälter gegossen.

Top Dressing

Das erste Mal werden die Pflanzen 10-12 Tage nach dem Pflanzen auf der Baustelle gedüngt. Verwenden Sie mit Wasser verdünnten Stallmist mit einem Anteil von 1 kg / 10 l, 2 l / m² unter der Wurzel. Zur besseren Aufnahme der Ernährung wird Top Dressing mit Gießen kombiniert. Wenn sich das Wachstum der Sämlinge verzögert, müssen Sie nach 2 Wochen einen ähnlichen Vorgang durchführen.

Das zweite Mal wird die Kultur während der Bildung von Blütenständen befruchtet. Verwenden Sie den gleichen Dünger, indem Sie den Anteil des Düngers auf 700 g reduzieren. Geben Sie 1 EL zu der Lösung. l ein beliebiger Mineralkomplex für Tomaten (zum Beispiel "Kemira") und 3 g Kupfersulfat. Bewässerungsrate von 2 l / m². Während der Blüte ist es nützlich, mit Borsäure zu sprühen: ¼ Art.-Nr. l / 10 l Wasser.

Die dritte Fütterung erfolgt während der Fruchtzeit. Es ist ratsam, komplexe Zubereitungen zu verwenden, die zusätzlich zu Kalium und Phosphor weitere Mineralien enthalten. Geeignet für diesen Zweck ist das Medikament "Lösung", eine wässrige Lösung in einem Anteil von 1 EL herzustellen. l / 10 l Wasser. Zur Verbesserung der Reifung werden der Lösung 20 g Kaliumsulfat zugesetzt.

Stiefsohn

Wenn die grüne Masse wächst, müssen Sie regelmäßig die unteren Blätter sowie die Blätter in der Nähe der Fruchtbürsten abpflücken. Abschnitte müssen mit zerkleinerter Aktivkohle bestreut werden.

Befinden sich in den Nebenhöhlen der Blütenstände zusätzliche Triebe, müssen diese ebenfalls entfernt werden.

Wichtig! Während der Fruchtzeit empfiehlt es sich, die Spitzen zu kneifen, damit das Wachstum des Busches aufhört, alle seine Kraft geht auf die Reifung der Früchte.

Bodenpflege

Bewässerung ist mit Jäten und Auflockern des Bodens verbunden. Das Lösen sollte flach sein, etwa 5 cm, da sich die Wurzeln nahe an der Oberfläche befinden.

Hohe Tomaten bilden oft untergeordnete Wurzeln in Bodennähe. Daher ist es ratsam, sie auf eine Höhe von etwa 7 bis 10 cm aufzusprühen. Um das Wachstum von Unkräutern zu hemmen und die Feuchtigkeit im Boden länger zu halten, wird das Pflanzen gemulcht. Es werden Torf- oder Kiefernnadeln verwendet, die den Boden mit einer Schicht von 5 cm bedecken.

Bush bindet

Hohe Tomatenstängel laufen Gefahr, vom geringsten Windstoß abgebrochen zu werden. Ab dem Moment der Landung wird eine Stütze für sie installiert, gefolgt von einem Strumpfband. Das Strumpfband während der Fruchtbildung ist besonders wichtig: Die Früchte sind schwer und die Stiele dünn.

Bei dieser Sorte ist es zweckmäßig, die Gittermethode zu verwenden. Die in unterschiedlichen Abständen gespannten Seile auf zwei Stützen an verschiedenen Enden der Reihe ermöglichen es Ihnen, die Höhe des Strumpfbandes einzustellen.

Vorbeugende Behandlung

Gestreifte Schokolade hat eine starke Immunität gegen die meisten Krankheiten.

Eine Reihe von Maßnahmen trägt zur Stärkung der Schutzeigenschaften der Pflanze bei:

  1. Fruchtfolge beachten, Tomaten nicht zweimal an derselben Stelle anpflanzen.
  2. Hohe Sträucher brauchen Platz, pflanzen nicht mehr als 3-4 Sträucher pro m².
  3. Achten Sie darauf, das Pflanzenmaterial und den Boden zu desinfizieren.
  4. Das Besprühen von Pflanzen mit Borsäure und Kupfersulfat bietet nicht nur zusätzliche Nahrung, sondern schützt auch vor Pilzen und Viren.
  5. Übertreiben Sie es nicht mit Wasser. Versuchen Sie, nicht auf Laub und Stängel zu fallen. Verbrennungen machen die Pflanze anfällig für Infektionen.
  6. Um Schädlingen vorzubeugen, pflanzen Sie abstoßende Pflanzen (Rainfarn, Wermut, Knoblauch) in den Gängen.
  7. Von den Schnecken helfen Nussschalenstücke, die zwischen Reihen verstreut sind.
  8. Verwenden Sie bei Auftreten von Krankheiten biologische Fungizide und Schädlinge mit einem breiten Wirkungsspektrum gegen Schädlinge.

Ernte

Ab Anfang August geerntet. Tomaten mit Stiel werden abgeschnitten, um die Haltbarkeit zu verlängern. Es ist besser, Früchte im Stadium der Blange-Reife einzunehmen.

Lagern Sie die Ernte in einem dunklen und trockenen Keller. Verwenden Sie zur Aufbewahrung mit Sägemehl oder Stroh gefüllte Holzkisten. Tomaten haben den Stiel hoch.

"Striped Chocolate" - eine fruchtbare Sorte mit einem ungewöhnlichen Geschmack und einer ungewöhnlichen Fruchtfarbe. Die Früchte reifen während der Sommersaison ungleichmäßig. Sie sind gut gelagert und transportieren.

Interessante Artikel